POLIZEI | Vermisster 67-Jähriger aus Reinheim tot aufgefunden

Veröffentlicht am 8. März 2020
POLIZEI | Vermisster 67-Jähriger aus Reinheim tot aufgefunden

Die Öffentlichkeitsfahndung nach dem seit Freitagnachmittag (28.2.) vermissten 67-Jährigen aus Reinheim (wir haben berichtet) kann eingestellt werden. Der Mann wurde am Dienstagnachmittag (3.3.) in den Weinbergen bei Groß-Umstadt tot aufgefunden. Die Kriminalpolizei in Darmstadt schließt nach derzeitigem Erkenntnisstand ein Fremdverschulden aus.

Hinweis an die Medien: Es wird gebeten, das Bild des Vermissten zu löschen.

Unsere Bezugsmeldung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4533939

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

 

Quelle: www.presseportal.de

Anzeige

Weitere Artikel


INTERVIEW | Reinheimer Bürgermeister Manuel Feick im Gespräch

INTERVIEW | Reinheimer Bürgermeister Manuel Feick im Gespräch

Der Reinheimer Bürgermeister Manuel Feick im Gespräch zur aktuellen Situation, zu den Corona-Maßnahmen, dem Ausblick in die Zukunft und Projekten im Stadtgebiet.

Mehr erfahren

LOKAL | Aktuelle Infektionszahlen zu Corona in Reinheim

LOKAL | Aktuelle Infektionszahlen zu Corona in Reinheim

Hier finden Sie eine Übersicht über die aktuellen Infektionszahlen im Landkreis Darmstadt-Dieburg. Die aktuellen Zahlen zeigen den Stand vom 04.Mai 2020.

Mehr erfahren

POLIZEI | KTM Motorrad in Reinheim gestohlen – Zeugen gesucht

POLIZEI | KTM Motorrad in Reinheim gestohlen – Zeugen gesucht

In der Nacht zum Montag (3.-4.5.) haben Diebe ein in der Ludwigstraße in Reinheim abgestelltes Motorrad gestohlen. Das motorisierte Zweirad vom Hersteller KTM, Modell KTM EXC 200, hat die Farbe Orange.

Mehr erfahren